Archiv des Autors: VS Frauenberg Editor

IKU Projekt

An unserer Schule durften wir das Team von ISOP willkommen heißen. Gemeinsam mit diesen Experten für interkulturelle Bildungsarbeit arbeiteten wir gegen Rassismus, Vorurteile, Ausgrenzung und Mobbing. Dabei lernten wir unterschiedliche Kulturen, Tänze, Lieder, Lebensmittel und Rhythmen kennen.

Gemeinsamer Ausflug auf die Remschnigg Alm

Heuer fand unser Schulabschluss auf der Alm statt. Alle Kinder, Lehrerinnen und viele Eltern fuhren mit dem Bus auf die Remschnigg Alm. Dort erwartete uns das „Abenteuer Alm“. Die Kinder vergnügten sich unbeschwert auf der Almwiese, kletterten auf Bäume, balancierten auf der aufgebauten Slackline (vom Alpenverein), erkundeten die Grenze zu Slowenien und spielten eine „Wiesenschlacht“.
Zu Mittag gab es herrliches Kistenfleisch mit Kraut, anschließend die süßen Nachspeisen, die dankenswerterweise die Eltern gebacken hatten. Für alle, die auch im Zelt übernachteten gab es noch Gegrilltes mit Salat. In der Früh wurde noch ausgiebig gefrühstückt, bevor es wieder nach Hause ging.
Herzlichen Dank an alle, die diesen tollen Ausflug organisierten und tatkräftig mithalfen!!!! Für die Kinder war es ein einmaliges Erlebnis.

Schachkurs mit Johann Konrad und Jasna Kovacic

 


In diesem Schuljahr wurde an jedem Freitag in der Nachmittagsbetreuung eine Stunde Schach angeboten. Herr Konrad konnte mit Unterstützung von unserer Jasna viele Kinder dazu motivieren mitzuspielen und die Regeln zu lernen.

Dieses strategische Spiel machte mit der Zeit immer mehr Kindern große Freude und die Begeisterung schwappte bald auf die ganze Schule um.
Durch dieses Schachspiel konnten die Kinder ihre Konzentrationsfähigkeit und die Kreativität steigern. Sie mussten lernen geduldig zu sein und gewöhnten sich auch langsam an den Zeitdruck mit der Schachuhr. Zudem ist auch der soziale Aspekt sehr wichtig – die Kinder aus unterschiedlichen Klassen mussten sich vor jedem Spiel mit Handschlag begrüßen und zum Schluss auch dem Gegner gratulieren.
Gegen Ende des Schuljahres fand eine interne Schacholympiade über 7 Runden statt, wobei sehr viele Kinder unterschiedlicher Altersgruppen teilnahmen.
Zur großen feierlichen Siegerehrung, bei der Herr Konrad tolle Preise, Urkunden und Medaillen überreichte, kamen auch zahlreiche Ehrengäste und Eltern. So nahm auch unser Bürgermeister Helmut Leitenberger sowie Mag. Arnold Pristernik (Vizepräsident des steir, Schachverbandes) daran teil. 
Herr Konrad bekam von unserer Jasna auch ein wunderschönes Plakat als Dankeschön überreicht. Wir freuen uns auch schon ganz besonders auf eine Fortsetzung im nächsten Schuljahr!!!!
!

Radfahrprüfung – Vorbereitung

Auch heuer wurden alle Kinder, die freiwillig die Prüfung ablegen wollten, optimal darauf vorbereitet. Einerseits durch die Polizisten im Schulhof, ihre Klassenlehrerin Frau Lileg nahm die Theorie durch. Auch die Eltern übten mit ihren Kindern fleißig die Prüfungsstrecke.
Herzlichen Glückwunsch all jenen, die es auf Anhieb geschafft haben! Gute und unfallfreie Fahrt!

Radfahrtraining mit Alexandra Wogg

Dieses Training wurde über Easy drivers angeboten und bereitete unsere Schüler hervorragend auf das richtige 
Rad fahren vor. Es wurden wichtige Regeln besprochen sowie praktische Übungen mit den Rädern durchgeführt.
Alexandra Wogg war dankenswerterweise mit vollem Einsatz dabei. Abschließend wurde jedes Fahrrad überprüft und ein Sicherheitscheck durchgeführt. 

Musicalbesuch in der MMS Großklein

Nach 2 Jahren Pause, freuten sich unsere Großen schon auf den Besuch des Musicals. Das Stück hieß „Coco Superstar“. Diesmal spielte unsere ehemalige Schülerin Michelle Mörth eine der Hauptrollen. Alle BesucherInnen waren begeistert von der tollen Darbietung.

rbt