Besuch im Kindermuseum Frida und Fred

Am Freitag, den 20.September, besuchten die Schüler und Schülerinnen der VS Frauenberg wieder das Kindermuseum in Graz.
Die Kinder der 1. und 2. Stufe besuchten die Ausstellung „Mal mal – das bunte Mitmach-Abenteuer“. Hier konnten die Kinder mit verschiedenen Werkzeugen – mit Pinseln, Besen, Schwämmen, Walzen, uvm. – ihrer Phantasie freien Lauf lassen und kreativ werden.
Die Kinder der 3. und 4. Stufe besuchten die interaktive Ausstellung „Was kost`die Welt- alles rund ums Geld!“ Hier durfte man Gold waschen, selbst Geldscheine herstellen oder selbst an der Börse spekulieren – ein Erlebnis für sich!
Wir freuen uns auf die nächsten Ausstellungen!