Entwicklungspläne

>> zurück

1. Thema: Lesen

Der erste Schwerpunkt der Volksschule widmet sich dem Thema Lesen. Um die Kinder zum Lesen zu motivieren, finden viele Aktionen statt. Die schon seit Jahren umfangreich ausgestatte Bibliothek im Dachgeschoß wird von allen Kindern jeden Tag genutzt. Auch das Internetprogramm „Antolin“ soll die Kinder verstärkt zum Lesen animieren und hat schon zu Beginn einen Wettkampf unter den Kindern entfacht, wer die Fragen zu den gelesenen Büchern beantworten und damit die meisten Punkte sammeln kann.

Zur Leseförderung gehören auch regelmäßige Besuche in der Stadtbücherei Leibnitz.
Vor einem Jahr wurde unsere Schule auch für das Pilotprojekt „Lesen. Das Training“ ausgewählt. Diese Versuchsreihe ist für zwei Jahre geplant und wird regelmäßig angewandt. Bei den letzten Überprüfungen konnten enorme Fortschritte beim sinnerfassenden und fließenden Lesen festgestellt werden.

2. Thema: Schuleingang und Nahtstelle Kindergarten

Um für die Schulanfänger die bestmöglichen Bedingungen und einen guten Start in der Schule zu schaffen, möchten wir mit den Vorbereitungen im Kindergarten beginnen. Dazu gehören Informationsabende für die Eltern, sowie regelmäßige Besuche der Kindergartenkinder in der Schule, um ihnen einen angstfreien Schulanfang zu ermöglichen. Es werden auch weiterhin gemeinsame Aktivitäten mit dem Kindergarten stattfinden.